Exklusiver B2B Restposten-Marktplatz

Restposten24 Logo
Österreich
20 Jahre

Artikelbeschreibung

PREISE:

2004
91 Punkte, „Wine & Spirits”, USA.

2006
89 Punkte, Zeitschrift Wine Enthusiast,
USA Silbermedaille, Mundus Vini, Deutschland.

2007
89 Punkte, Zeitschrift Wine Advocate,
92 Punkte, Wine & Spirits, USA.

2010
Silbermedaille Bacchus de Plata, internationaler Weinwettbewerb Concurso Internacional de Vinos Bacchus.

2012
Silbermedaille Bacchus de Plata, internationaler Weinwettbewerb Concurso Internacional de Vinos Bacchus.
Silber Albariño, Wettbewerb Albariños al Mundo.

2013
Silbermedaille, International Wine Challenge.
Silbermedaille, Decanter Asia Awards.
Goldmedaille, Mundus Vini.

2014
90 Punkte, Zeitschrift Wine Enthusiast, USA.
Auszeichnung „Vino Delicioso“, Cata Fiesta del Vino Salvaterra
do Miño, Galizien.

2016
88 Punkte, Guía Peñin,
Spanien Goldmedaille, CWWC, Catavinum
World Wine Competition.


REBSORTE:
100 % ALBARIÑO Die Trauben werden in unseren eigenen 15 Hektar umfassenden Weinbergen angebaut. Ein untypischer und länger als normal ausfallender Winter in unserer Subzone Condado de Tea sowie ein kurzer, kalter Sommer mit häufigen Unwettern führte 2014 zu einer verspäteten Weinlese und hatte Weine mit ausgeprägtem Säuregehalt zu Folge.

HERSTELLUNG:
Manuelle Weinlese in den letzten Septembertagen, Transport in atmungsaktiven Kisten zu 20 kg. Ausgewählte Parzellen. Auswahl der Reben im Weinberg und spätere Auswahl der Trauben am Auswahlband. Gewinnung nur vom Blumenmost, ohne Pressung. Kaltmazeration. Entschleimung über 72 Stunden hinweg. Kontrollierte Gärung bei 16-17º und Lagerung in Kontakt mit seiner eigenen Hefe über 6 Monate, die Hefen werden zweimal pro Woche geschüttelt.

ANALYSE:
Alkohol: 13 %
Gesamtsäuregehalt: (Wein- säure): 6,9 g/l
pH-Wert: 3,2
Gesamtschwefeldioxidgehalt: 89 mg/l
Reduzierende Zucker: 1,5 g/l

VERKOSTUNGSNOTIZEN:
Im Glas zeigt sich dieser Wein heugelb mit grünlichen Reflexen, sehr rein und glanzhell.
Im Bukett finden sich fruchtige, mentholhaltige Noten, aus denen eine starke Persönlichkeit und Terroir spricht. In der Nase entfaltet er zudem Noten von Zitrusfrüchten, die durch komplexe Mineralik ergänzt werden. Am Gaumen präsentiert er sich ausgeglichen, mit einer schönen, geradlinigen Säure, vollmundig, mit charakteristischem Glyceringeschmack und langanhaltend und harmonisch im Abgang.

Transportkosten für größere Mengen bitte Anfragen! Danke

Pazo Pondal 2016 0,75L Flasche, mehrfach prämierter Weißwein aus Spanien, Region: Galizien


  • Mindestabnahme:
    12 Stück
  • Angebotene Menge:
    407 Stück
  • Lieferzeit:
    3 Tage
  • Besucher:
    749
  • Artikelnummer:
  • Artikelstandort:
    Deutschland
  • Versandkosten pro Mindestabnahme:
    8,99 €
  • Versandunternehmen:
    -
  • Akzeptierte Zahlungen:
    -

Nettopreis : 1,50 € pro Stück

Artikel kaufen
Der Kauf dieses Artikel benötigt eine Mitgliedschaft bei restposten24.de

Um diesen Artikel zu günstigsten Konditionen zu erwerben, müssen Sie sich registrieren. Nach einer automatischen Freischaltung haben Sie die Möglichkeit, diesen Artikel und tausende andere direkt beim Großhändler zu günstigen Einkaufspreisen zu erwerben.

Registrieren

Artikelbeschreibung

PREISE:

2004
91 Punkte, „Wine & Spirits”, USA.

2006
89 Punkte, Zeitschrift Wine Enthusiast,
USA Silbermedaille, Mundus Vini, Deutschland.

2007
89 Punkte, Zeitschrift Wine Advocate,
92 Punkte, Wine & Spirits, USA.

2010
Silbermedaille Bacchus de Plata, internationaler Weinwettbewerb Concurso Internacional de Vinos Bacchus.

2012
Silbermedaille Bacchus de Plata, internationaler Weinwettbewerb Concurso Internacional de Vinos Bacchus.
Silber Albariño, Wettbewerb Albariños al Mundo.

2013
Silbermedaille, International Wine Challenge.
Silbermedaille, Decanter Asia Awards.
Goldmedaille, Mundus Vini.

2014
90 Punkte, Zeitschrift Wine Enthusiast, USA.
Auszeichnung „Vino Delicioso“, Cata Fiesta del Vino Salvaterra
do Miño, Galizien.

2016
88 Punkte, Guía Peñin,
Spanien Goldmedaille, CWWC, Catavinum
World Wine Competition.


REBSORTE:
100 % ALBARIÑO Die Trauben werden in unseren eigenen 15 Hektar umfassenden Weinbergen angebaut. Ein untypischer und länger als normal ausfallender Winter in unserer Subzone Condado de Tea sowie ein kurzer, kalter Sommer mit häufigen Unwettern führte 2014 zu einer verspäteten Weinlese und hatte Weine mit ausgeprägtem Säuregehalt zu Folge.

HERSTELLUNG:
Manuelle Weinlese in den letzten Septembertagen, Transport in atmungsaktiven Kisten zu 20 kg. Ausgewählte Parzellen. Auswahl der Reben im Weinberg und spätere Auswahl der Trauben am Auswahlband. Gewinnung nur vom Blumenmost, ohne Pressung. Kaltmazeration. Entschleimung über 72 Stunden hinweg. Kontrollierte Gärung bei 16-17º und Lagerung in Kontakt mit seiner eigenen Hefe über 6 Monate, die Hefen werden zweimal pro Woche geschüttelt.

ANALYSE:
Alkohol: 13 %
Gesamtsäuregehalt: (Wein- säure): 6,9 g/l
pH-Wert: 3,2
Gesamtschwefeldioxidgehalt: 89 mg/l
Reduzierende Zucker: 1,5 g/l

VERKOSTUNGSNOTIZEN:
Im Glas zeigt sich dieser Wein heugelb mit grünlichen Reflexen, sehr rein und glanzhell.
Im Bukett finden sich fruchtige, mentholhaltige Noten, aus denen eine starke Persönlichkeit und Terroir spricht. In der Nase entfaltet er zudem Noten von Zitrusfrüchten, die durch komplexe Mineralik ergänzt werden. Am Gaumen präsentiert er sich ausgeglichen, mit einer schönen, geradlinigen Säure, vollmundig, mit charakteristischem Glyceringeschmack und langanhaltend und harmonisch im Abgang.

Transportkosten für größere Mengen bitte Anfragen! Danke

Schlagwörter unserer Händler: